Der Schulsanitätsdienst – Jetzt mitmachen!

In der AG “Schulsanitätsdienst” werdet ihr voll ausgebildet und erhaltet ein fundiertes Grundwissen.
Wir betreuen Events am CJD, nehmen an Wettkämpfen teil und arbeiten während den Schulzeiten auch aktiv im Dienst um verletzte Schüler oder Schülerinnen zu betreuen und zu versorgen. In der Ausbildung, welche wöchentlich am CJD stattfindet, lernt ihr wichtige medizinische Grundlagen und Fähigkeiten, wie Erste Hilfe, Anatomie, Krankheitsbilder und ihre Behandlungsmöglichkeiten. Ihr werdet lernen mit Patienten umzugehen und auch psychologisch zu betreuen. Zudem steht das Gruppenwesen und die Teamarbeit ganz besonders im Vordergrund.  

Was brauche ich um Schulsanitäter zu werden?
Grundkenntnisse in Wundversorgung oder Erste Hilfe sind gerne gesehen, aber kein Muss. Unsere AG ist für alle Realschüler und Gymnasiasten ab den siebten Klassen. Neben Teamfähigkeit setzen wir ein Interesse an medizinischen Grundlagen und dem Willen sich im besonderen Maße in die Gruppe einzufügen voraus. Auch Durchhaltevermögen ist gefragt, denn ihr werdet viel in eurer Ausbildung lernen und auch darüber hinaus viel mit dem Sanidienst zu tun haben.  
Also merkt euch, wenn ihr in diesem Schuljahr an einer ganz besonderen Arbeitsgemeinschaft teilnehmen wollt und eine Menge Spaß sucht, dann seid ihr bei uns genau richtig.
Falls ihr noch ein paar Fragen habt könnt ihr gerne auf uns zukommen und doch mal persönlich vorbeischauen, unsere Sanitäter werden euch sicherlich ein wenig von der AG erzählen können!

Der Schulsanitätsdienst

Hier geht es zu unserer Webseite (zur Zeit leider nicht)