Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Verpflichtender Religionsunterricht

Der Religionsunterricht gehört als ordentliches Unterrichtsfach zu unserem Fächerkanon. Er soll an unserer Schule seinen Beitrag dazu leisten, ein Bewusstsein zu schaffen für den von Gott angenommenen und geliebten Menschen und seiner Verantwortung für sich, für andere und für die Schöpfung. Deshalb haben unsere Schüler*innen verbindlich Religionsunterricht an der Realschule von Klasse 5 bis 10, am Gymnasium von der Klasse 5 bis zum Abitur. Ausgehend von dem religionspädagogischen Konzept unserer Schule legen wir Wert auf diakonisches und caritatives Handeln, das sich im sozialen Engagement unserer Schüler*innen zeigt.