Übergänge

Übergänge bestimmen unser Leben. Kinder erleben Übergänge von den Eltern als erste Bezugsperson zu weiteren Familienmitgliedern, die sich um die Kinder kümmern, wenn die Eltern nicht in der Nähe sind. Übergänge sind auch Situationen wie der Umzug, die Scheidung von Eltern aber auch der Schritt von zu Hause in die Kita oder von der Kita in die Schule. Immer dort, wo Kinder ihre vertraute Umwelt von Räumen und/oder Personen verlassen, brauchen sie eine gute Vorbereitung, um den Schritt, der vor ihnen liegt möglichst ohne Brüche und mit wenig Unsicherheit zu erleben.

Leitung Kindergarten Rauschendorf