Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Täglich die Angst: Autor Manfred Theisen hält die Schüler der 8. Klasse bei seiner Lesung in Atem

07.06.2017 CJD Königswinter « zur Übersicht

Am 07.06 war es so weit: Autor Manfred Theisen besuchte endlich die Klassen 8a, 8b und 8t der Realschule. „Auf seine Lesung habe ich mich schon lange gefreut,“ erklärte eine Schülerin, „es ist schön, endlich ein Gesicht zu den Erzählungen zu haben.“ Mit seiner offenen Art und seinen treffenden Vergleichen begeisterte der Autor die Schüler wie kein anderer. Die drei Klassen, die sein Buch "Täglich die Angst" bereits im Deutschunterricht „verschlungen“ haben, kleben an seinen Lippen, als er über die Hintergründe zu seinem Buch berichtete. „Ich war gerade von einer Reise für mein Buch "Checkpoint Jerusalem" zurück, da habe ich von den Amokläufen an Schulen gehört und fragte mich nach den Hintergründen,“ erklärte er.  „Mir ist klargeworden, dass sich solche Menschen von ihrem Umfeld praktisch gemobbt fühlen. Deswegen spielt Mobbing in meinem Buch eine so große Rolle.“ Zur Zeit beschäftigt sich der Autor mit dem Fußball. Im Frühjahr nächsten Jahres soll sein neues Buch, welches sich mit den Gedanken eines dunkelhäutigen Fußballspielers beschäftigt, auf dem Markt erscheinen, verrät Herr Theisen hinter vorgehaltener Hand.                              

Tina Traußneck (8a)