Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Sommerfest: Sonne, Sport, Gemeinschaft, Genuss und Musik

06.07.2019 CJD Königswinter « zur Übersicht

Ein Dank an den Förderverein, der zum 2. Mal ein sehr schönes Sommerfest organisiert und koordiniert hat - inclusive eines sehr guten Drahts zu Petrus, denn auch das Wetter zeigte sich von der besten Seite. Auch die vielen begrüßten neuen Fünftklässler mit ihren Eltern fanden sicherlich etwas zum Essen, Trinken, Basteln, Reden - kurz: um die Vielfalt des CJDs kennenzulernen - incl. seiner vielfältigen Lehrer und Eltern. Die Lehrer waren übrigens an ihren neuen, nachhaltigen Namensschildern zu erkennen, die von Herrn Schmitz auf speziellem Holz geläsert wurden und hoffentlich öfter getragen werden. Beispielhaft für viele Aktivitäten sei die leckeren Burger erwähnt, die die SV zusammen mit den Eventsupport-Schülern zubereiteten sowie das Bastelangebot der 5 f : Vogelhäuschen und Insektenhotels. Es gab wieder tolle Musik vom Projektorchester von Herrn Ebel und von der Nachfolgeband von Tinnitus unter Leitung von Jacek Panek.

Eine Bücherspur führte ins SLZ, wo sich interessierte Eltern den seit März 2019 am CJD eingeführten „Brockhaus digital“ vorführen lassen konnten und die Schüler für die richtigen Antworten beim Quiz "Klima kann jeder" darin recherchieren mussten! Unter den zahlreichen Teilnehmern, die das Lösungswort "Hitze" ermittelt hatten, wurde ein Eisgutschein über 10.- € verlost.
Auch die Aktivität "Sushi zum Selberrollen" kam wieder sehr gut an - mit weit über 50 verkauften Rollen wurde ein neuer Rekord aufgestellt (fast ging der Reis zu Neige!). Jung und alt, aktive und ehemalige Schülerinnen und Schüler wie auch Eltern und Lehrkräfte schauten vorbei und ließen sich von den Japanisch Lernenden in der EF und Q 1 in die "Kunst des Rollens" einweisen. Da nur japanische Zutaten verwendet wurden, schmeckte das fertige Produkt auch wirklich authentisch. Gerade auch diese Aktion zeigt die Vielfalt, Neugierde und Integrationskraft unserer Schule wunderbar.

Dr. Sigi Gerken