Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Robotik-Wettbewerb „Kleine Tüftler“

16.04.2016 CJD Königswinter « zur Übersicht

Am Samstag, 16. April fand in Bad Honnef an der St. Martinus Grundschule zum zweiten Mal der Robotik-Wettbewerb „Kleine Tüftler“ statt. Insgesamt waren unter der Leitung von Michael Nelles und einem Schiedsrichterteam des CJD 17 Mannschaften von der Schillerschule Lahnstein, der 5e des CJD Königswinter, der Hochbegabtenförderung Brühl und der St. Martinus Grundschule Bad Honnef angetreten.
Für das Halbfinale hatten sich nach zwei Vorläufen neben den „4 Meisterbauer“ (Lahnstein) sowie den St. Martinus TAuS und dem Martinus Tech Team aus Bad Honnef auch die RoboCats des CJD qualifiziert. Das Finale war wie im letzten Jahr eine rein Bad Honnefer Angelegenheit, in dem das Martinus Tech Team am Ende den Sieg davon trug. Für die RoboCats reichte es aber mit Platz 3 auch noch für das Podest und den Pokal. (Medaillen bekamen wie immer alle Teilnehmer)
Zwischen der Hauptrunde und den Finalläufen gab es außerdem ein Fußball-Match in der Disziplin „Lego Soccer 1 vs. 1“, um den Kindern eine weitere Wettkampf-Variante für den Lego NXT / EV3 vorzustellen. Es siegte „Robonaldo“ vom CJD mit 12:1.