Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Informationsveranstaltung zur Vertiefungsphase 2018

15.02.2018 CJD Königswinter « zur Übersicht

Ganz nach dem Motto „Wissenschaft trifft Schule“ stellten am Donnerstag, 15.2., wie in jedem Jahr einige äußert engagierte Professoren, Dozenten und wissenschaftliche Mitarbeiter ihre Angebote für die vierwöchige Vertiefungsphase vor.

Zu diesem Anlass besuchten
Herr Dr. Irsen, Frau von Scheven (beide CAESAR, Bioneurologie), Herr Prof. Borstell (HS Koblenz, Maschinenbau), Herr Prof. Breuer (HS Bonn-Rhein-Sieg, Mikroelektronik), Frau Prof. DSellen (RheinAhrCampus Remagen, Biomathematik) und Herr Dr. Räsch (Uni Bonn, Mathematik)
unsere Schule.

Die Vertiefungsphase ist in dieser Form ein einzigartiger Konzeptbaustein der Hochbegabten- und Begabtenförderung. Sie findet direkt vor den Sommerferien statt. In dieser Zeit gehen die Schülerinnen und Schüler der 10e und 11e in externe Institutionen wie verschiedene Universitäten, Hochschulen, Museen und Unternehmen um wissenschaftlich und zum Teil auch forschend, auf hohem Niveau, arbeiten zu können.
In diesem Jahr gibt es wieder etwa 30 unterschiedliche Möglichkeiten, die von den Schülerinnen und Schülern der 10e und 11e und einigen besonders leistungsstarken Jugendlichen aus dem Regelzweig individuell gewählt werden können.
Mein herzlicher Dank gilt allen externen Partnern und Frau Fiebig-Thiele, Herrn Iser, Herrn Dr. Schmitz und Frau Furth, die sich in der Vertiefungsphase so großartig engagieren!

Claudia Sarver

Koordinatorin für die Hochbegabten-
und Begabtenförderung in der Sek. II