Das CJD - Die Chancengeber CJD Königswinter

Bundesweiter Vorlesewettbewerb des Deutschen Börsenvereins – Schulentscheid der CJD Christophorusschule Königswinter

26.11.2018 CJD Königswinter « zur Übersicht

Die Aula des CJD Königswinter war auch in diesem Jahr wieder prall gefüllt mit den Schülern der sechsten Klassen der Realschule und des Gymnasiums. In den einzelnen Klassen waren zuvor die Klassensieger für den diesjährigen Vorlesewettbewerb ermittelt worden,  die sich nun dem gespannten Publikum stellen durften. Die Moderatorin Frau Dr. Susanne Nowak stellte die Vorleserinnen und Vorleser den Zuhörern und der Jury kurz vor und alle wurden mit lautem Jubel begrüßt. Für die erste Vorleserunde hatten sich die Klassensieger selbständig Bücher ausgewählt und Textstellen vorbereitet. Gespannt lauschte das Publikum und natürlich auch die Jury den sehr guten Präsentationen.  In der zweiten Runde wurde es dann nochmal spannend, da aus einem, den Vorlesern fremden Buch, vorgelesen wurde. Hierfür war das Buch „Die schrecklichsten Mütter der Welt“ von Sabine Ludwig ausgewählt worden. Während sich die Jury im Anschluss an die beiden Vorleserunden zur Beratung  zurückzog, wurde das Publikum noch musikalisch von zwei Schülerinnen der  10. Klasse der Realschule mit dem Stück „Hallelujah“ bestens unterhalten.
Die Jury, bestehend aus Wilhelm Meyer (Schulleiter Gymnasium), Martin Krude  (Konrektor der Realschule), Hella Hüwels und Sandra Lohr-Kantelberg  (beide Selbstlernzentrum), sowie Alanna Niebergall und Konstantin Stähler (beide Vorjahressieger), machte sich die Entscheidung nicht leicht. Beurteilt wurde u. a. die Betonung, das Lesetempo und die deutliche Aussprache. Unter großem Jubel wurden für die Realschule Jessica Borgards aus der 6a und für das Gymnasium Marie-Theres Schramm aus der 6f zu den Siegerinnen gekürt und erhielten als Geschenk jeweils einen Buchgutschein.  Jessica  hatte dem Publikum aus dem Buch „Tintenherz“ von Cornelia Funke  vorgelesen und Marie-Theres aus dem Buch „Percy Jackson – Die letzte Göttin“ von Rick Riordan.
Anfang 2019 finden die Kreisentscheide statt und alle Beteiligten drücken den Gewinnerinnen ganz fest die Daumen.

Das SLZ-Team