Arbeit des internatseigenen Qualitätszirkels

Im Internat arbeitet ein Qualitätszirkel, der sich aus den Mitarbeitern und der Leitung des Internats zusammensetzt. Dabei variiert die Zusammensetzung des Zirkels je nach dem Themenschwerpunkt.

Die Themen drehen sich um folgende Bereiche:

  • Identifizieren und beschreiben von Schlüsselprozessen

  • Definition von Qualitätssmerkmalen

  • Prüfung beschriebener Prozesse hinsichtlich ihrer Umsetzung und Qualität

  • Aufgreifen von Kritik und Veränderungsvorschlägen aus der Kundenbefragung

  • Überprüfung des Konzepts hinsichtlich der Umsetzung

  • Entwicklung von Ideen und Veränderungen der bestehenden Konzepte